Skip to main content

Willkommen auf Kindermotorrad-elektro.de

Actionbikes Kindermotorrad JT188 mit 20 Watt Motor

(2.5 / 5 bei 2 Stimmen)

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 21:20
Hersteller
Alter,
Geschlecht
Anzahl Räder
Produkttyp
Gewicht10 kg
Größe112 x 52 x 73 cm
Geschwindigkeitca. 3 km/h
Fahrdauer1-1,5 Std.
Mit Stützrädern
BesonderheitenVorwärtsgang, Rückwärtsgang, Bremsautomatik (steht sofort nach loslassen des Gaspedals), Fernbedienung, tolle Sound- und Lichteffekte

Actionbikes Kindermotorrad JT188 mit 20 Watt Motor

Das Actionbikes Kindermotorrad JT188 mit 20 Watt Motor ist ein sportlich geschnittenes Kindermotorrad und ist für Kinder zwischen 2-6 Jahren geeignet. Es wiegt leer 10 kg und hat die Maße 112 x 52 x 73 cm. Das Motorrad ist aus Plastik gefertigt, die Felgen sind in einer Chromoptik gehalten.

Der verbaute Elektromotor liefert satte 6 Volt (20 Watt) was für eine Geschwindigkeit von etwa 3 km/h sorgt. Ein Topcase welches hinter dem Sitz verbaut wurde, liefert zusätzlichen Stauraum.

Tolle Soundeffekte

Einen besonderen Wert hat die Firma Actionbikes hier auf die Sound- und Lichteffekte gelegt. Beim Starten ertönt ein realistischer Motorsound und die Rück- und Spiegellichter fangen an zu blinken. Zusätzlich gibt es noch eine Hupe und 6 verschieden Sounds mit einem verbauten Lautstärkeregler.

Wem das noch nicht genug ist, der kann dank des MP3 Anschlusses das Kindermotorrad noch mit weiteren Soundeffekten versehen.

Sicherheit wird hier groß geschrieben

Das Thema Sicherheit sollte bei einem Kindermotorrad immer an erster Stelle stehen. Das Kindermotorrad JT188 hat hinten zwei Räder verbaut, was für einen sicheren Stand und ein stabiles Fahrgefühl sorgt.

Der vorhandene Sicherheitsgurt sorgt für einen zusätzlichen Schutz des Kindes, das ist hier wirklich ein echter Mehrwert und längst nicht Standard, wenn man sich andere Kindermotorräder anschaut. Mit der Fernbedienung können Eltern alle wichtigen Funktionen des Motorrads steuern.

Das Bike fährt sowohl vorwärts, als auch rückwärts, die Traktionsringreifen sorgen für den nötigen Grip.

Zusammenbau und Akku

Das Kindermotorrad ist zu etwa 97% vormontiert und ist in weniger als 30 Minuten komplett einsatzbereit. Wenn der Akku komplett geladen ist (nach etwa 4-8 Stunden), fährt das Motorrad je nach Untergrund und Gewicht des Kindes etwa 1-1,5 Stunden.

Mehr als etwa 20kg sollte das Kind jedoch nicht wiegen, da das Kindermotorrad sonst nicht mehr flüssig fährt.

Technische Details

  • Motor: 20 Watt
  • Geschwindigkeit: 3 km/h
  • Getriebe: Vorwärtsgang + Rückwärtsgang
  • Bremsen: Bremsautomatik
  • Gewicht: 10 kg – Maximale Zuladung 20 Kg
  • Batterie: 6 Volt 4,5 AH
  • Reifen: Weichgummiring Reifen mit Chrom Optik Felgen
  • Maße: 112 x 52 x 73 cm | Karton (LxBxH) : 81 x 47x 45 cm

Zubehör und Lieferumfang

  • Vorwärts- und Rückwärtsgang
  • Gaspedal
  • Bremsautomatik (steht sofort nach loslassen des Gaspedals)
  • Hupe + 6 Sounds mit Lautstärkeregler
  • Traktionsring Reifen
  • Sicherheitsgurt
  • Blaue Lichter vorne
  • Beim Starten ertönt Motorsound, und die Spiegellichter sowie die Rücklichter blinken.
  • Ladekontrollanzeige
  • MP 3 Player Anschlussbuchse
  • Top Case -sowie 2 x Staufach hinten links und rechts zum Öffnen
  • Ladegerät
  • Fernsteuerung für alle wichtigen Funktionen. Ihr Kind kann natürlich auch selbst fahren
  • Bedienungs- und Aufbauanleitung

Fazit

Das Actionbikes Kindermotorrad JT188 lässt fast keine Wünsche offen. Es ist schnell aufgebaut, stabil gefertigt, bietet dank der verbauten Sound- und Lichteffekte jede Menge Abwechslung und Spielspaß und vernachlässigt zudem nicht das Thema Sicherheit.

Die verbauten Reifen sorgen auch bei schwierigen Untergründen für den nötigen Halt. Der kraftvolle 20Watt Motor sorgt für den nötigen Schub. Kinder werden es lieben!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 21:20